top of page
Suche
  • AutorenbildLe Jacques

Wie die Schnapsidee in die Flasche kam.

Aktualisiert: 16. Sept. 2023

Diese Geschichte begann auf dem Mont Tramelan mit einem Fest, das bis zu den ersten Sonnenstrahlen dauerte...


Foto: Was liegt den hier?!?



Im Morgengrauen, die Flaschen durchleuchtend auf der Suche nach dem letzten Schluck Hochprozentigen, trafen sich per Zufall zwei Experten. Die Diskussion drehte sich schnell um diverse Bereiche der starken Getränke, wie die besten Mischungen, den Vor- und Nachgeschmack und schliesslich die verschiedenen Möglichkeiten der Herstellung mit lokalen Kräutern. Unser Traum bei chasseralo co war es nicht nur, unseren mythischen Berg mit Designs auf Bio-Baumwolle und Accessoires zu präsentieren, sondern auch zu versuchen, die Geschmacksnerven von Spirituosen-Liebhabern zu aktivieren. Ein vom Chasseral inspirierter Schnaps... der Chass-Schnaps... nein, besser: der Schnapsseral!


"…unsere grosse Gemeinsamkeit die Liebe zu unserer Region und eine Affinität zu Wortspielen ...".


Und hier hatten wir nicht nur einen verdammt guten Kenner vor uns, sondern einen wahren Meister im Kreieren von Getränken - Gaëtan Gyger besser bekannt unter Gagy, der Gründer der Distillerie Gagygnole Sàrl !

Zusammen mit seinen beiden Brüdern, Luca und Tim, hat Gagy eine grosse Fangemeinde mit ihren Spezialitäten wie Souboziane, Fran-Gin oder Vodkatapulte gefunden - direkt von Souboz aus.


Da uns die Liebe zu unserer Region und zu Wortspielen verbindet, war der Zeitpunkt unserer Frage perfekt, um eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen chasseralo co X Gagygnole zu kreieren und so unsere Vision mit vereinten Kräften zu verwirklichen.

Foto: Jeder hat seine Prioritäten... Gagy vor seiner Distillerie; die ersten Tests und Julien... motiviert, noch mehr zu testen.


Vergesst den "Appenzeller" oder den "Diablerets" - hier kommt unser Schnapsseral!!!"


Nach zahlreichen Meetings, Mischungen, Verkostungen und Analysen war die Zeit reif, mit der Kreation unserer Schnapsidee in die Welt hinaus zu gehen. Vergesst den "Appenzeller" oder den "Diablerets" - hier kommt unser Schnapsseral!!!


Foto: Hier ist er! (Leider wurde das Foto nicht auf dem Chasseral aufgenommen - dort schien die Sonne!)

Also macht Platz in eurer Hausbar - oder noch besser: Werdet diesen Winter Teil des Après Ski Club Chasseral; denn man muss nicht umbedingt nach oben, um den Aperitif hinunter zu stürzen!-) * und **

* Eine limitierte Schnapsseral-Box wird bald erscheinen, also halten Sie die Augen offen! ** Eh, leider zu spät! Schon vergriffen…

Falls ihr schöne Fotos und Texte mögt, Terre&Nature hat über den Schapsseral berichtet!


Doch wie komme ich auf den Geschmack? Schaut vorbei im pooc oder im Alabama Trading Post, BierBienne, Sockeye und natürlich direkt bei gagygnole.ch.




74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page